Im Januar 2020 haben 6 Kollegen eine besondere Fortbildung gemacht: Zur“Genussbotschafterin“.
Das Angebot dazu macht die Sarah-Wiener-Stiftung in Kooperation mit der Barmer Ersatzkasse. Ziel ist es, mittels der Botschafterin Kinder und Jugendliche an das kreative und gesunde Kochen heranzuführen – durch eigene Erfahrungen.
Die Stiftung leistet dabei ein jahr lang finanzielle Unterstützung.
Mit Kindergruppen verschiedenen Alters machten wir Butterschüttel und Brotverkostung (Geschmack,Geruch,Konsistenz etc.), Kichererbsensalat, Müsli, Vollkorn-Waffeln u.v.m.
Der Spaß dabei war genauso groß wie Lerneffekt und Genuss!!