Hockeyturnier 2016

Am 11. April war es wieder soweit: Die Juniorstufe trat zum diesjährigen Hockeyturnier an . Im Rahmen der Unterrichtseinheit  „Berichte verfassen“ entstand im Deutschunterricht der 6a u.a. der folgende Bericht:

„Am Montag, den 11.4.16, fand um 15:00 Uhr in der Turnhalle der ESN das alljährliche Grundschulhockeyturnier statt. Dabei traten die Klassen 5a, 5b, 6a und 6b gegeneinander an. Allerdings jeweils Jungs gegen Jungs und Mädchen gegen Mädchen. Immer, wenn ein Jungenspiel zu Ende war, wurde ein Mädchenspiel angepfiffen, da Mädchen- und Jungenturnier parallel stattfanden. Insgesamt wurden 12 Spiele bestritten, wobei ein Spiel 9 Minuten dauerte. In einer Mannschaft spielten 5 Spieler, die man während eines Spieles auswechseln konnte. Meistens gab es einen Torwart, zwei Stürmer und zwei Abwehrspieler. Um 15:10 Uhr wurde das erste Spiel angepfiffen und das Publikum feuerte laut an. Das machte sowohl hungrig als auch durstig und in der schwarzen Halle, vor der Turnhalle , konnte man daher Essen und Trinken kaufen.