Die Wahl zum Abgeordnetenhaus von Berlin an der ESN

Auch in diesem Jahr konnte an der ESN mit tatkräftiger Unterstützung einiger Schüler des 13. Jahrgangs eine Wahl durchgeführt werden. Die Schüler des 8., 9. und 10. Jahrgangs haben sich bereits vor den Sommerferien über die Wahlgrundsätze, die formale Durchführung der Wahl und die Aussagen der zur Wahl stehenden Parteien informieren können. Am 9. September haben sie im Zuge eines berlinweiten Verfahrens ihre Stimmen zur Abgeordnetenhauswahl abgegeben.
Das Ergebnis der U18-Wahl geht nicht in die „echte“ Wahl ein. Die Schüler haben jedoch während der Vorbereitung und über die Stimmenverteilung einen Eindruck von den Interessen und Meinungen ihrer Mitschüler an der ESN und in Berlin insgesamt erhalten.
Das Ergebnis der U18-Wahl für Berlin kann man unter dem Link „http://www.u18.org/berlin-2016/wahlergebnisse/“ einsehen.