Wirtschaftspraktikum – „schola pecuniaria“

Im Juli 2015 wurde das Projekt „schola pecuniaria“ erstmals an der ESN mit Hilfe des Wirtschaftswissenschaftlers Herrn Professor Schruff durchgeführt. Ziel war es, den Schülern der Oberstufe Kenntnisse aus dem Bereich der Geldwirtschaft nahezubringen, die in den Rahmenplänen der Fächer Geschichte und Politik nur in zu geringem Maße Berücksichtigung finden.

Zu den Themen gehörte die private Finanzplanung ebenso wie ein Einblick in die Zusammenhänge internationaler Finanzmärkte. Mit seiner offenen und freundlichen Art gelang es Herrn Professor Schruff, auch komplexere Sachverhalte zu vermitteln. Wir freuen uns auf die weitere Zusammenarbeit.